Investmentstrategie

Grundsätzlich lässt sich unser Investmentansatz und die damit verbundene Zielsetzung wie folgt darstellen:

Zielunternehmen:

Unternehmen in der Expansionsphase, das Produkt ist bereits beim Kunden im Einsatz

Unser Ziel:

Erweiterung und Diversifizierung des Portfolios

Investmentansatz:


Aktive Investments und Co-Investments, auch alternative Finanzierungsformen in Einzelfällen (Gap- und Bridge-Finanzierungen, Mezzanine)

Beteiligungsquote:

in der Regel unter 50 %

Investitionsvolumina:

in der Regel 0,1 Mio € bis 0,5 Mio €

Organmitgliedschaft:

abhängig von Beteiligungsvolumen

Damit Ihr Geschäftsmodell zu unserer Investitionsstrategie passt, sollten folgende Kriterien erfüllt sein:

  • Nachhaltig auf Ertrag und Wertsteigerung ausgerichtetes Geschäftsmodell
  • Dauerhafter Technologie- und Wettbewerbsvorteil mit Skalierungspotential
  • Großer Kundennutzen und Alleinstellungsmerkmale (Markteintrittsbarrieren)
  • dynamischer Wachstumsmarkt
  • Unternehmerisches Denken und Handeln der Gründer
  • Managementkompetenz
  • vertriebsstark

Kontakt

Gerne beantworten wir Ihre Fragen und beraten Sie ausführlich. Senden Sie uns dazu einfach das ausgefüllte Kontaktformular.

 

Link

Wir sind jetzt auch in der Schweiz vertreten.